Blog

KNRM muss immer häufiger Wassersportler aus Wasserpflanzen befreien

KNRM muss immer häufiger Wassersportler aus Wasserpflanzen befreien Wasserpflanzen sind ein schnell wachsendes Sicherheitsproblem – Seit einigen Jahren wird die Schifffahrt im Markermeer und den  Randmeren immer häufiger durch Wasserpflanzen beeinträchtigt. Die schnell wachsenden Pflanzen sind vor allem in den Sommermonaten ein Problem und verursachen gefährliche Situationen am Markermeer und am Randmeren. Vor allem Wassersportler […]

Suydersail – neue Veranstaltung für historische Schiffe in Lelystad

Suydersail

Suydersail – neue Veranstaltung für historische Schiffe in Lelystad Die Federatie Varend Erfgoed Nederland (FVEN) und der Bataviahaven werden nächstes Jahr eine neue nautische Veranstaltung vor der Küste von Lelystad organisieren: Die Suydersail 2019. Zu diesem Zweck haben sie am 15. Juni eine Absichtserklärung unterzeichnet. Es werde beabsichtigt, dass „die größte Sammlung von segelndem Kulturerbe […]

Skûtsje beim Trainingsregatta Slach om Heech gekentert

Slach om Heech

Skûtsje bei Trainingsregatta Slach om Heech gekentert Bei der Slach om Heech am Samstagnachmittag ist die Hope op Zegen gekentert. Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt. Nach dem Unfall war das Opfer bei Bewusstsein und ansprechbar. Die Person wurde mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Die Slach om Heech ist eine Trainingsregatta für Skûtsjes, die an der […]

Yachthäfen müssen weiterhin hohen Mehrwertsteuersatz berechnen.

Mehrwertsteuer

Yachthäfen müssen weiterhin hohen Mehrwertsteuersatz berechnen. AMSTERDAM – Ein Wassersportverein, der eine Marina betreibt, muss seinen Kunden weiterhin den in Niederlanden üblichen regulären Mehrwertsteuersatz von 21% für einen Liegeplatz berechnen. Das ist die Meinung des Obersten Gerichtshofs. Ein Verein hat gegen die Steuer- und Zollverwaltung Klage wegen der Berechnung der Mehrwertsteuer für Liegeplätze erhoben. Nach […]

Schleusenstewards auch 2018 aktiv

Schleusenstewards

Einsatz von Schleusenstewards Bei gutem Wetter nimmt das Treiben auf dem Wasser deutlich zu. Dies erfordert besondere Aufmerksamkeit, sowohl vom Berufs- als auch vom Freizeitskipper und besonders vor und in den großen Schleusen. Große Frachtschiffe und (relativ) kleine Freizeityachten müssen auf engstem Raum gemeinsam manövrieren. Dies kann zu gefährlichen Situationen und langen Wartezeiten führen. Aus […]