Wassertiefe in der Waddenzee

Wassertiefe in der Waddenzee

Für die sichere Navigation im Wattenmeer ist neben der Kenntnis der aktuellen Gezeitentabellen und der daraus zu einer bestimmten Uhrzeit resultierenden Strömungen natürlich auch die jeweiligen Wassertiefe in der Waddenzee unabdingbar.

Über diesen LINK erhält man eine Übersicht der Wassertiefe für die verschiedenen Fahrwasser, herausgegeben vom niederländischen Verteidigungsministerium. Die Lotungen sind maximal ein Jahr alt und basieren auf LAT (Lowest Astronomical Tide, Seekartennull). Trockenfallende Areale werden wie üblich mit negativen Vorzeichen angegeben.

 

 

 

Bildernachweis: Von LeineabstiegsschleuseEigenes Werk, Gemeinfrei, Link

397 total views, 4 views today