Ronde om Noord-Holland zieht nach Lelystad um

Ronde om Noord-Holland

Nach mehr als 20 Jahren verlässt die YSY Ronde om Noord-Holland den Hafen von Muiden. Ab 2019 wird die Regatta vom  Batavia Haven in Lelystad aus starten. Grund für diese Entscheidung sind die Probleme, die immer wieder durch unkontrolliert wuchernde Wasserpflanzen verursacht werden.

Die Hälfte der Teilnehmer war während der letzten Rennen im Kraut stecken geblieben oder anderweitig behindert worden. Eine faire Durchführung der Regatta sei laut des Veranstalters so nicht mehr möglich.

Den Organisatoren sei der Abschied von der Marina in Muiden nicht leicht gefallen.  Allerdings biete der Batavia Haven in Lelystad auch viele neue Möglichkeiten: Der Startplatz befindet sich beispielsweise in direkter Nähe zum Hafen, was die Zeit bis zum Ziel verkürzen solle. Nach dem Start am Markermeer sei außerdem eine eine völlig krautfreie Fahrt Richtung Enkhuizen möglich.

Meldung zur Ronde om Noord-Holland ab 1. März möglich

Das Rennen wird jährlich auf dem Markermeer, IJsselmeer, Westwattenmeer und der Nordsee ausgetragen. Die Ausgabe 2019 findet am 21. und 22. Juni statt. Ab dem 1. März ist es möglich, sich für die Ronde om Noord-Holland zu registrieren.

Quelle: zeilen.nl

713 total views, 2 views today

Fryslân Sailor

Fryslân Sailor