Polizei veranstaltet Besichtigungstag für gestohlene Bootsausrüstung

Diebstahl von Außenbordern und gestohlene Bootsausrüstung

BURGUM – Die Polizei in Burgum veranstaltet am 15. Dezember einen Besichtigungstag für gestohlene Bootsausrüstung. Die Ausrüstung wurde bei einem Dieb gefunden, der im November von der Polizei im Yachthafen von Burgum verhaftet wurde. Damals konnte der Einbrecher auf frischer Tat ertappt und festgenommen werden, nachdem eine stiller Alarm in einer der Yachten die Polizei alarmiert hatte.

Die Ermittlungen haben ergeben, dass der Verdächtige in mehreren Häfen aktiv war und dort in Boote eingebrochen war. Es handelte sich um Boote in den Häfen von Burgum, Delfstrahuizen, Drachten, Earnewâld, Eastermar, De Veenhoop und Warten. Am Samstag, den 15. Dezember zwischen 9.00 und 14.00 Uhr können Sie die Polizeistation in Burgum besuchen, um gestohlene Bootsausrüstung zu besichtigen, von denen die Polizei den Besitzer noch nicht ermitteln konnte.

 

426 total views, 2 views today

Fryslân Sailor

Fryslân Sailor